Dave Groombridge

"Mit der Unterstützung vor Ort und der nachweislichen Erfahrung bei der Unterstützung anderer Unternehmen in unserem Netzwerk war Slimstock der richtige Partner für uns."

Pioneer Veterinary Products revolutioniert seine Lieferkette mit Slim4

Pioneer Veterinary Products ist bestrebt, vielbeschäftigten Tierarztpraxen und Krankenhäusern das Leben zu erleichtern. Um die außergewöhnlichen Standards für die Kundenbetreuung zu festigen, während das Unternehmen weiter wächst, schloss sich der Tierarztspezialist mit Slimstock zusammen, um seinen Betrieb zu rationalisieren.

Herausforderungen

Pioneer hat sich zu einem unverzichtbaren Partner für ein großes Netz von Tierarztpraxen und -kliniken in ganz Großbritannien entwickelt. Angesichts der steigenden Nachfrage und des wachsenden Sortiments konnten die vorhandenen Planungsinstrumente die zunehmende Komplexität der Lieferkette des Unternehmens nur schwer bewältigen.

Dave Groombridge, Operations Manager bei Pioneer Veterinary Products, erklärt: “Von unabhängigen Praxen bis hin zu Unternehmensgruppen unterstützen wir alle Kunden mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit – unabhängig von ihrer Größe. Um unseren Partnern jedoch zu helfen, ihren Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten, mussten wir unsere Lieferkette modernisieren.”

Um seine Lieferkettenprozesse zu verfeinern, musste Pioneer zunächst seine IT-Landschaft überprüfen: “Um eine solide Grundlage für zukünftiges Wachstum zu schaffen, beschlossen wir, unser ERP-System auf Microsoft Dynamics 365 Business Central umzustellen. Um jedoch die Unterbrechungen während der Umstellung zu minimieren, brauchten wir eine flexible Plattform zur Optimierung der Lieferkette, die uns dabei helfen konnte, unseren Betrieb unter Kontrolle zu halten und gleichzeitig die Funktionalität des neuen ERP-Systems zu erweitern.”

Results

  • Erreichen eines Servicegrads von 98 % bei den A-Positionen
  • Steigerung der Effizienz des Bestellvorgangs um mehr als 80 %
  • Erhebliche Reduzierung der Auftragsrückstände

Warum Slimstock?

Das Unternehmen entschied sich für die Implementierung der Slimstock-Plattform zur Optimierung der Lieferkette, Slim4, um seine Lieferkettenprozesse neu zu strukturieren: “Die Lösung bot alle Funktionen, die wir zur Unterstützung während der Umstellung benötigten, sowie viele zusätzliche Funktionen, die das neue ERP ergänzen würden”, erklärt Dave.

Angesichts des Engagements von Pioneer für eine kontinuierliche Verbesserung betont der Betriebsleiter weiter, wie wichtig es war, einen Partner zu finden, der die Werte des Unternehmens teilt: “Slimstock bot die Erfahrung und das Wissen, um unser Unternehmen voranzubringen. Und mit dem lokalen Support und der nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Unterstützung anderer Unternehmen in unserem Netzwerk war Slimstock der richtige Partner für uns.”

UNSERE LÖSUNGEN

Reibungslose Einführung

Da die Implementierung von Slim4 mit der Einführung des neuen ERP zusammenfiel, wurden alle möglichen Schritte unternommen, um die Unterbrechungen so gering wie möglich zu halten. Die Berater von Slimstock arbeiteten eng mit dem Planungsteam von Pioneer zusammen, um eine nahtlose Integration von Slim4 sowohl in das bestehende ERP als auch in die neue Infrastruktur sicherzustellen.

“Die Berater von Slimstock nahmen sich Zeit, um die Dynamik unseres Unternehmens zu verstehen. Dadurch waren wir in der Lage, Slim4 genau auf unsere Geschäftsanforderungen abzustimmen. Mit der Unterstützung von Slimstock waren wir in der Lage, unsere Prozesse vom ersten Tag an zu verbessern”, fügt Dave hinzu.

Der Betriebsleiter hebt auch die Rolle hervor, die das Support-Team von Slimstock für den Erfolg des Projekts gespielt hat: “Die Kundenbetreuung kann von keinem anderen IT-Systemanbieter übertroffen werden. Der Helpdesk von Slimstock ist immer zur Stelle, um jedes Problem oder jede Frage auf professionelle und effiziente Weise zu beantworten.”

Gesteigerte Effizienz

In der Vergangenheit war die Bestandsverwaltung arbeitsintensiv und sehr zeitaufwändig. Nach der erfolgreichen Einführung von Slim4 begannen Dave und sein Team mit der Umstrukturierung der Lieferkettenprozesse.

Dank der ABC-Funktionalität von Slim4 in Verbindung mit den Grundsätzen des “Management by Exception” kann sich das Unternehmen nun auf die wichtigsten Produkte konzentrieren. Durch die automatische Anwendung dynamischer Service-Levels auf der Grundlage der spezifischen Nachfragemerkmale eines Produkts kann das Planungsteam Prioritäten für wichtige Produkte setzen und bei Bedarf schnell handeln: “Infolgedessen sind die Service-Levels für unsere A-Artikel auf über 98 % gestiegen.

Mit Blick auf die Zeitersparnis, die Slim4 ermöglicht, fügt Dave hinzu: “Die für die Unterstützung des Bestellvorgangs erforderlichen Arbeitsstunden wurden um 80 % reduziert. Dadurch haben wir mehr Zeit, um andere Bereiche unserer Lieferkette zu optimieren, was sich als unschätzbar wertvoll erwiesen hat, um die Versorgung mit unseren wichtigsten Produkten während der anhaltenden Unterbrechung der Lieferkette aufrechtzuerhalten.”

Besserer Service mit weniger Lagerbestand

Mit dem Einsatz von Slim4 hat das Planungsteam nun Zugriff auf die Informationen, die es für effektive Entscheidungen in der Lieferkette benötigt: “Slim4 erfasst alle wichtigen Ereignisse in der Lieferkette. Als Ergebnis können wir jetzt wesentlich zuverlässigere Prognosen erstellen.”

Da das Planungsteam nun einen besseren Überblick über das Angebot und die erwartete Nachfrage hat, ist es in der Lage, einen hervorragenden Kundenservice zu gewährleisten. Dave erklärt, wie sich dies auf das Unternehmen ausgewirkt hat, und fügt hinzu: “In der kurzen Zeit, in der wir die Lösung nutzen, haben wir bereits eine deutliche Verringerung der Auftragsrückstände und Überbestände festgestellt.” Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Next steps

Dave ist mit den bisherigen Fortschritten von Pioneer zufrieden und fasst zusammen: “Slimstock hat uns geholfen, unser Bestandsmanagement komplett zu revolutionieren. Da wir unseren Wachstumskurs fortsetzen, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Slimstock, um weitere operative Verbesserungen zu erzielen.”

Find out Slim4 could help your business