×

Seminar: "Bestandsstrategie: Losgrößen und Bestellmengen"

Bestellkosten und Lieferkosten – für jede Lagerplanung essentiell und untrennbar miteinander verbunden, bereiten sie so manchem Supply Chain Manager Kopfzerbrechen. Je höher die Bestellmenge, desto höher sind auch die anfallenden Lagerkosten, während Rabatte die Bezugskosten mindern. Das im Lager gebundene Kapital, und das ist nicht wenig, kann nicht anderweitig im Unternehmen investiert werden.
Je geringer allerdings die Bestellmenge, desto niedriger werden auch Lagerkosten und Kapitalbindung bei gleichzeitig hoher Lagerumschlagshäufigkeit. Allerdings führt eine geringe Bestellmenge auch automatisch zu mehr Bestellungen bei gleichbleibendem Bedarf. Auf diese Weise erhöhen sich die Kosten für Transport und Verpackung und die Preisnachlässe verringern sich. Kapital, welches sonst im Lager gebunden wäre, wird freigesetzt. Um diesen Kreislauf zu durchbrechen wollen wir uns in unserem ganztägigen Seminar der strategischen Berechnung der wirtschaftlichen Bestellmenge widmen. Lernen Sie die Formeln für wirtschaftliche Bestellmengen kennen. Steigern Sie die Effizienz Ihrer Bestellvorgänge, indem Sie lernen, ob und wann andere Varianten der Berechnung verwendet werden können.

Level

Das Seminar ist für jeden Manager, der mit Bedarfsprognosen zu tun hat: Verkaufsleiter, Category Manager, Einkäufer, Supply Chain Manager, Lagerverwalter und Supply Chain Analysten sind herzlich willkommen.

Ort

Slimstock GmbH
e-port Dortmund
Mallinckrodtstraße 320
44147 Dortmund

Kosten

Teilnahmegebühr 195,00 Euro
(kostenlos für Slimstock Kunden)

Datum

4. September 2019, 9:30 - 16:30 Uhr

Anmeldeformular

Veranstalter:
Slimstock GmbH
Mallinckrodtstr. 320
44147 Dortmund

Teilnahmebedingungen:

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Mit der Anmeldung werden unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Die Teilnehmenden können sich persönlich, telefonisch, schriftlich, per Fax, per E-Mail oder über die Internetseite: https://www.slimstock.com/de/veranstaltungen/ anmelden. Bei einer Anmeldung über die Homepage sind die Kenntnisnahme und Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen vor der verbindlichen Anmeldung erforderlich.Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail sowie die Rechnung auf dem Postweg. Ihre Anmeldung wird erst verbindlich, wenn Sie von uns die o.g. Anmeldebestätigung erhalten haben.
Die Anmeldung sollte bis spätestens 7 Tage vor der Veranstaltung erfolgen. Bei schriftlicher Teilnahmestornierung bis 14 Tage vor der Veranstaltung (bei Slimstock eingehend) wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 % der Teilnahmegebühr zuzüglich MwSt. erhoben. Bei späterer Stornierung ist der gesamte Teilnahmebetrag zu zahlen. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist in jedem Fall möglich. Übernachtungskosten sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das endgültige Zustandekommen der Veranstaltung vom Erreichen der Mindestteilnehmerzahl abhängt. Wir werden es Ihnen bis spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung mitteilen, falls wir die Veranstaltung wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl absagen müssen. Kommt die Veranstaltung nicht zustande, werden wir Ihnen den von Ihnen bereits gezahlten Teilnahmebetrag erstatten. Darüber hinaus angefallene Kosten werden von uns nicht erstattet.Dem Veranstalter bleibt vorbehalten, aus wichtigem Grund Ersatzreferenten einzusetzen und das Programm geringfügig zu ändern sowie bei zu geringer Teilnehmerzahl die Veranstaltung abzusagen. Für Unfallschäden, Beschädigung oder Verlust von Sachen der Teilnehmer im Zusammenhang mit der Veranstaltung übernimmt die Slimstock GmbH keine Haftung, es sei denn, der Schaden wurde von ihr oder ihren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Dortmund.

 

 

OBEN